Anbieter-Service | Kontakt
my Foods

Sie möchten einem Eisenmangel entgegenwirken?

Was darf ich essen bei Eisenmangel?

Die empfohlene Tageszufuhr beträgt im Alter zwischen 25-50 Jahren bei Männern 10 mg und bei Frauen 15 mg.

Hier haben wir Lebensmittel zusammengestellt, deren Eisengehalt pro 100 Gramm mindestens 5 Milligramm beträgt.

Besonders reich an Eisen sind Zitronen, Orangen, Tomaten, Runkelrüben, Broccoli und anderes dunkelgrünes Gemüse, Kohl, Blumenkohl, Kürbis, Rüben, Fleisch (ganz besonders Rindfleisch), Fisch, Bohnen, Getreide, Nüsse, Eigelb, Kartoffeln, Weißwein

 

Folgende Zusatzstoffe, Umstände oder Lebensmittel fördern die Absorption von Eisen

  • Ascorbinsäure (Vitamin C) und andere organische Säuren wie Zitronensäure
  • Gleichzeitige Einnahme von Fleisch, Cystein und andere schwefelhaltige Verbindungen
  • Mucin
  • Geringe Mengen Alkohol

Folgende Zusatzstoffe, Umstände oder Lebensmittel hemmen die Absorption von Eisen

  • Calziumhaltige Nahrungsmittel
  • Kurze Passagezeit
  • Leiden unter Fehlen von Magensäure im Magensaft (Achlorhydrie)
  • Antazida, H2-Blocker - Medikamente gegen Sodbrennen
  • Absorption von Phylat (in unfermentiertem Vollkorngetreide und manchen Hülsenfrüchten)
  • Oxalat (beispielsweise in Kakao, Spinat oder Rhabarber)
  • Polyphenole (Tannin, beispielsweise in schwarzen Tee und Kaffee)
  • Phosphat, Zink, Mangan, Kupfer
  • Sojaprotein
  • Albumin, Eiweiß kommt bzw. in Hülsenfrüchten und Milch vor
Quellen
  • Biesalski , H. (2011). Taschenatlas Ernährung (5. Auflage Ausg.). Stuttgart: Thieme. doi:10.1055/b-001-2130
  • DGE. (06 2013). Von https://www.dge.de/wissenschaft/referenzwerte/ abgerufen
  • EFSA. (abgerufen 2019). Von https://efsa.onlinelibrary.wiley.com/doi/epdf/10.2903/sp.efsa.2017.e15121 abgerufen
  • Reichmayr, D. M. (07. 02 2019). Dem Eisenmangel auf der Spur. (R. Medizin, Hrsg.) Ärztewoche(6), S. 13,14.
  • Suter, P. (2008). Checkliste Ernährung (Bde. 3, aktualisierte Auflage). Stuttgart: Thieme. doi:10.1055/b-002-5211
  • https://www.sodbrennen.de/hilfe-sodbrennen/medikamente/h2-blocker/
  • https://www.lebensmittellexikon.de/a0000180.php
  • https://flexikon.doccheck.com/de/Achlorhydrie

Daten der Inhaltsstoffe der generischen Lebensmittel: Max Rubner-Institut i. A. des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft

Wir bitten um Verständnis, dass wir für die Angaben keine Gewähr übernehmen können. Muss die Ernährung aus medizinischen Gründen beachtet werden, ersetzen unsere Vorschläge nicht die Empfehlungen des Arztes. Kaufe dann bitte nur Produkte, die auf die betreffenden Inhaltsstoffe hin geprüft und zertifiziert sind.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden, dass eatR Cookies verwendet, um das allgemeine Besucherverhalten zu analysieren.

Schließen