Anbieter-Service | Kontakt
my Foods

(mh, 24.05.2019) Food-Produzenten und -Händler machen sich warm für den Spurt in die Digitalisierung. Dabei gilt es zahlreiche Hürden zu überwinden, denn Lebensmittel sind mitunter sensible Güter und die Verbraucher haben Ansprüche an Qualität und Nachhaltigkeit. Versand-Erfordernisse, Lieferabläufe, Besonderheiten beim Transport verlangen neue Lösungen.

Im Rahmen der langen Nacht der Wissenschaften am 15. Juni 2019 zeigen wir Euch von 17.00 bis 24.00 Uhr, worüber gerade gesprochen wird und wie eatr die Problemlösung angeht:

  • Die globale Markhalle – ferne Fiktion oder bald Wirklichkeit
  • Wie entsteht ein digitaler Supermarkt?
  • Marketing meets Technology
  • Die eatr-Säulen: Transparenz – Nachhaltigkeit – Verlässlichkeit – Convenience

Wer Lust hat, mit uns die Themen zu diskutieren und seine individuellen Bedarfe als Verbraucher einzubringen, ist eingeladen, uns an unserem Wirkungsstandort in der Adlershofer Gründerwerkstatt zu besuchen. Rudower Chaussee 17, 12489 Berlin, Souterrain

Durch Klick auf "Akzeptieren" stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Vielen Dank dafür! Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies ablehnen" eingestellt. Wenn du auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du dich damit einverstanden, dass eatr Cookies verwendet, um das allgemeine Besucherverhalten zu analysieren.

Schließen